ColourWorks Photoshop Plug-in

ColourWorks Photoshop Plug-in 3.1

Farbnuancen voll im Griff

Mit ColourWorks gibt man Farbtönen von Digitalfotos den letzten Schliff. Das kostenlose Plug-In für Adobe Photoshop stattet den bekannten Fotowerkzeugkasten mit einem Helfer rund um Farbeffekte für feine Nuancen aus. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfach zu bedienen
  • liefert flott die gewünschten Ergebnisse

Nachteile

  • recht begrenzter Funktionsumfang

Gut
7

Mit ColourWorks gibt man Farbtönen von Digitalfotos den letzten Schliff. Das kostenlose Plug-In für Adobe Photoshop stattet den bekannten Fotowerkzeugkasten mit einem Helfer rund um Farbeffekte für feine Nuancen aus.

Mit ColourWorks wandelt man einerseits Farbfotos in Schwarzweißaufnahmen um. Dazu bringt die Freeware spezielle Regler für Helligkeit und Kontrast mit. Andererseits hat ColourWorks 20 weitere Farbeffekte mit an Bord. Damit legt man beispielsweise Hand an Tonwerten an, invertiert Fotos oder gibt den eigenen Aufnahmen mit Duotönen das gewisse Etwas.

Fazit ColourWorks kann zwar nichts, was man nicht mit Photoshop-Bordmitteln ohnehin erledigen könnte. Allerdings bündelt die kostenlose Software mitunter komplizierte Funktionen in wenigen Schiebereglern. Das spart Zeit und Nerven.

ColourWorks Photoshop Plug-in

Download

ColourWorks Photoshop Plug-in 3.1